Seminar : Gesellschaftsrecht: Aktuelle Entwicklungen und Brennpunkte in der notariellen Praxis
Themenschwerpunkte

Freitag, 21.06.2019, 10.00 bis 17.00 Uhr (6 Zeitstunden)

Abstract

Die Veranstaltung richtet sich an Notare und ist den aktuellen Brennpunkten der Beratungs- und Gestaltungspraxis im Gesellschaftsrecht gewidmet. In der Veranstaltung sollen zunächst einige ausgewählte Themen vertieft behandelt werden. Anschließend werden weitere Einzelprobleme anhand aktueller Entscheidungen dargestellt. Dabei werden auch registerrechtliche Fragestellungen behandelt.

Inhalt

  • Brexit und Gesellschaftsrecht – Probleme und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Anerkennung von Auslandsbeurkundungen
  • Gesellschafterliste und Transparenzregister
  • Kapitalaufbringung und Kapitalerhaltung bei der GmbH
  • Reform des Aktienrechts – „ARUG II“
  • Ausgewählte Probleme bei der Gestaltung von Gesellschaftsverträgen

- Ausschluss- und Abfindungsklauseln

- Nachfolgeregelungen

- Beschlussmängelrecht

- Schiedsklauseln

- Treuhandabreden

  • Aktuelle Entscheidungen des BGH und der Obergerichte

Referenten: Prof. Dr. Marco Staake, Universität Bremen und Notarassessor Dr. Stephan Szalai (LL.M), Brandenburg

Der Kostenbeitrag beträgt 190,00 €