Seminar : Strategien zur Pflichtteilsreduzierung
Themenschwerpunkte

Freitag, 14.12.2018, von 10.00 bis 17.00 Uhr

(6 Zeitstunden)

Bei der Nachlassplanung spielen häufig Pflichtteilsberechtigte eine große Rolle, können Sie doch den schönsten Verteilungsplan durch Geltendmachung Ihrer Ansprüche zerstören.

Die Vermeidung, zumindest aber die Reduzierung derartiger Ansprüche ist daher immer wieder vorgetragener Wunsch der Testatoren, den der Notar umzusetzen hat. Das Seminar beleuchtet Pflichtteilsansprüche von Ehegatten ebenso wie diejenigen der Abkömmlinge. Gesellschaftsrechtliche Lösungen werden diskutiert, aber auch güterrechtliche Gestaltungen und Gestaltungen durch frühzeitige Übertragungen. Die Veranstaltung beschäftigt sich im Übrigen mit den unterschiedlichsten Ansetzen zur Verwirklichung des Gestaltungsziels "Pflichtteilsreduzierung".

Referent:
Rechtsanwalt und Notar Rüdiger Gockel, Beckum


Der Kostenbeitrag beträgt 190,00 €.