Seminar : Grundbuch- und Grundst├╝cksrecht
Themenschwerpunkte

Freitag, 16.02.2018, 10:00 bis 17:00 Uhr (6 Zeitstunden)

Das Repetitorium dient der Vorbereitung auf die notarielle Fachprüfung und behandelt praxisrelevante Fragen des Grundbuch- und Grundstücksrecht. Das Gebiet wird anhand von Klausurfällen gemeinsam bearbeitet. Nach der gemeinsamen Lösung der Fälle erhalten die Teilnehmer Musterlösungen.

Insbesondere sollen folgende Themen behandelt werden:

- Notarantrag

- Formelle Bewilligung einer Grundbucheintragung

- Nachweis der materiellen Einigung

- Legalitätsprinzip

- Form der Eintragungsunterlagen

- Voreintragung des Betroffenen

- Grundbuchberichtigung

- Teilung und Vereinigung von Grundstücken

- Notarielle Grundbucheinsicht

- Testamentsvollstreckung

- Vor- und Nacherbschaft

- Rangfragen

- Vertretungsprobleme

- Einfluss von Insolvenz- und Zwangsversteigerungsverfahren

- Eigentumsvormerkung

- Vorkaufsrecht

- Dienstbarkeiten

- Reallast

- Sicherungsgrundschuld

Referent: Prof. Roland Böttcher, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Der Kostenbeitrag beträgt 190,00 €.