Seminar : Lebzeitige √úbertragungen mit erbrechtlichen Auswirkungen
Themenschwerpunkte

Freitag, 02.03.2018, 10.00 bis 17.00 Uhr (6 Zeitstunden)

Das Seminar dient der Vorbereitung auf die notarielle Fachprüfung. Es setzt keine vertieften Kenntnisse im jeweiligen Rechtsgebiet voraus.

Die unterschiedlichen Verfügungen die unter Lebenden vorgenommen werden, jedoch erbrechtliche Auswirkungen haben, werden im Einzelnen besprochen. Dazu gehören die so genannten ehebezogenen Rechtsgeschäfte (Übertragungen, Güterstandsvereinbarungen etc.) ebenso wie lebzeitige Übertragungen an Abkömmlinge mit den jeweiligen Absicherungsmechanismen. Jeder Teilnehmer erhält ein umfangreiches Skript. Soweit möglich, werden Klausurübungsaufgaben besprochen und eingeübt.

 

 

Referent:
Rechtsanwalt und Notar Rüdiger Gockel, Beckum

Der Kostenbeitrag beträgt 190,00 €.