Seminar : Vorstellung aktueller Entscheidungen zum Familien- und Erbrecht deren Auswirkungen auf bestehende und neue Vertragsgestaltungen mit Gestaltungsvorschlägen
Themenschwerpunkte

Freitag, 17.01.2020, 10.00 bis 17.00 Uhr

(6 Zeitstunden)

 

  • Wirksamkeit von Eheverträgen
  • Unterhaltsregelungen einschließlich Auswirkungen auf lebzeitige Übergaben
  • Landwirtschaftliche Rechtsprechung – Auswirkungen im Familien- und Erbrecht
  • Rechtsprechung zum Pflichtteilsrecht einschließlich Wohnungsrecht und Nießbrauch
  • Vermögenssicherung und Verteilung zwischen Ehegatten
  • Sozialrechtliche Rechtsprechung mit Erbrechtsbezug – Schenkungsrückforderung, Überleitung von Ansprüchen, Behindertentestament
  • Steuerrechtliche Rechtsprechung

 

 

Referent: RAin und Notarin Monika Hähn, Lübbecke

Der Kostenbeitrag beträgt 190,00 Euro.